Persönlicher Newsletter für [subscriber:firstname | default:reader] [subscriber:lastname | default:reader] ([subscriber:email])
Abonnement verwalten
Sehr geehrte Newsletter-Abonnenten,
bitte verzeihen Sie, wenn Sie diesen Newsletter zweimal erhalten haben. Wir hatten einige Probleme mit unserem Newsletter-Programm, das in unsere Webseite eingebaut ist. Es hakte an mehreren Stellen. Die Lösung der Probleme hat eine Weile gedauert. Deshalb haben wir uns entschlossen, einen überarbeitet April-Newsletter erneut zu senden, weil wir nicht genau ermitteln konnten, wer nun den Newsletter erhalten hat und wer nicht.
Diejenigen unter Ihnen, die den Newsletter nun erneut erhalten, bitten wir die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Inhalt | Tafelkultur Neuigkeiten | April 2018

  • 26. April | Kulinarischer Vortrag: Irene Doris Wild „Wilde Küche“
  • 2. Mai | Autoren-Diskurs-Dîner: Tilman Allert „Gruß aus der Küche“
  • Die Virtuelle Kochkunstbibliothek
  • Bitte vormerken: 17. Mai | 30 Jahre Deutsche Tafelkultur e.V.
Liebe Freunde und Mitglieder,

schon seit einiger Zeit gilt das Emma Metzler im „MAK“ und seinem Park als Geheimtipp. Sein Chef Anton de Bruyn versteht, seine Gäste mit hochwertiger und einfallsreicher Küche, aber saisongerechten, wie bodenständigen Gerichten zu begeistern.

Nach dem Erfolg der letzten Lesung von Professor Allert sind wir nun sehr neugierig auf ihn und seine jüngste Publikation „Gruß aus der Küche“. Die Kapazität des Hauses erlaubt uns nur 30 Teilnehmer , so sehen wir mit denen, die teilnehmen können, einem besonderen Abend entgegen.

Unser Veranstaltungskalender wird immer dichter, das Interesse an unserem Museum wächst, was sich auch in zunehmender Zahl von Sonderführungen niederschlägt. Bitte informieren Sie alle Ihre Kontakte, die unsere Botschaft noch nicht erreicht, damit ihrer Einsatzfreude nichts im Wege steht.

Herzliche Grüße
Ihr Knut Günther
DMKTLogoNeu

Kulinarischer Vortrag:

Irene Doris Wild „Wilde Küche“

Donnerstag, 26. April 2018, 19 Uhr
im Deutschen Museum für Kochkunst und Tafelkultur, Zeil 83 (Eingang Holzgraben 4), Frankfurt am Main
Kulinarischer Vortrag: Irene Doris Wild „Wilde Küche“
Die „Wilde Küche“ ist schlicht die älteste, bewährteste und nachhaltigste Ernährungsweise der Menschheit und lässt sich sehr gut mit modernen, gesunden und genussvollen Ernährungsweisen kombinieren. "Wir alle brauchen ein bißchen mehr Wildheit in unserem Leben!" ist das Motto der Referentin Irene Doris Wild. Deshalb gibt es bei diesem Vortrag nicht nur geistige Nahrung, sondern auch gesunde Köstlichkeiten für Leib und …

Mehr erfahren

Autoren-Diskurs-Dîner:

Tilman Allert „Gruß aus der Küche“

2. Mai 2018 | ab 18 Uhr Empfang / 19 Uhr Autoren-Diskurs-Diner
Emma Metzler im Museum Angewandte Kunst, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main
LogoAlt
bitten
ihre Mitglieder und interessierten Gäste
am
Mittwoch, 2. Mai 2018 ab 18 Uhr zum Empfang und um 19 Uhr
zum "Autoren-Diskurs-DÎNER"
über die jüngste Publikation des Tilman Allert
Professor für Soziologie und Sozialpsychologie an der Goethe-Universität Frankfurt

„Gruß aus der Küche“


in das Emma Metzler im Museum für angewandte Kunst, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt
Mehr erfahren
Autoren-Diskurs-Dîner: Tilman Allert „Gruß aus der Küche“
Auf der Körnerwiese 19 60322 Frankfurt / Main
069 - 55 32 92 - Fax 069 - 597 17 55 - 0171 361 69 21 - 0173 345 33 67
Verein@TafelKultur.com www.TafelKultur.com
DTeVWebsiteLogo2

Bitte vormerken

Jubiläumsempfang:

30 Jahre Deutsche Tafelkultur e.V.

17. Mai 2018 | ab 19 Uhr
im Deutschen Museum für Kochkunst und Tafelkultur, Zeil 83 (Eingang Holzgraben 4), Frankfurt am Main

Werden Sie Fördermitglied und unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Tafelkultur e.V. und der TafelKulturStiftung!

DMKTLogoNeu

Die Virtuelle Kochkunstbibliothek

Die Virtuelle Kochkunstbibliothek
Auf der Webseite http://kochkunstbibliothek.tafelkultur.com entsteht derzeit das Verzeichnis der im II. Weltkrieg untergegangen Bibliothek des Kochkunstmuseums des Internationalen Verbands der Köche. Der Verbleib oder die Zerstörung der Bibliothek sind nicht restlos geklärt. Der Katalog der Bibliothek hat die Kriegswirren und -zerstörungen in wundersamer Weise überdauert. Walter Schwarz, seinerzeit Leiter des im Aufbau befindlichen Deutschen Museums für Kochkunst und Tafelkultur, wollte …

Mehr erfahren

Neues auf dem Tafelkultur-Blog

Johannis–Dîner: Spargel & Fürst von Metternich am 24. Juni 2018

Johannis–Dîner: Spargel & Fürst von Metternich am 24. Juni 2018
bitten ihre Mitglieder und interessierten Gäste Sonntag, 24. Juni 2018 ab 18 Uhr zum Empfang und um 19 Uhr zum Johannis–Dîner Spargel & Fürst von Metternich in das Grandhotel Hessischer Hof Friedrich-Ebert-Anlage 40 60325 Frankfurt am Main zelebriert von Küchenchef Ronald Füssel Räucherlachstatar, zweierlei  Spargel Fürst von Metternich Riesling Sekt Brut Spargelcremesuppe, Geflügel- Zitronennocken Fürst von Metternich Riesling Sekt …

Mehr erfahren

Freier Eintritt zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018

Freier Eintritt zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018
Am Sonntag, 13. Mai 2018 ist der Internationale Museumstag. Aus diesem Anlass ist in unserem Museum der Eintritt frei. Besucher der Ausstellung "Tribute to 100 Years of Bauhaus" dürfen sich heute auf eine Tasse Tee aus einer Teekanne des Designers Tassilo von Grolman freuen. Daneben können Sie unserem Museumskurator bei der Arbeit zu schauen: Derzeit wird die Ausstellung "Die Menü- …

Mehr erfahren
Kippkanne2

Laufende Ausstellungen

TvG_T100YB

Tribute to 100 Years of Bauhaus

Tee- und Kaffeedesign von Tassilo von Grolman

img_0805

TAFEL.doc

DIE MENÜ- UND SPEISEKARTENSAMMLUNG WOLFGANG GROSS

http://www.tafelkultur.com/museum/ausstellungen/

Adresse

Zeil 83 / Holzgraben 4 (Zugang über Eingang Holzgraben)
60313 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten

Reguläre Offnungszeiten:
Samstags und sonntags: 14 bis 18 Uhr

Für Gruppen sind auch Besuche außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich. W.eitere Inforamtionen finden Sie hier: Führungen

Eintrittspreise

Regulärer Eintritt: 4,50 Euro
Reduzierter Eintritt: 2,50 Euro
Kinder bis 6 Jahren frei.

Der ermäßigte Eintritt gilt für SchülerInnen, Studierende, Auszubildende, Menschen mit Behinderung ab 50 GdB, InhaberInnen von Frankfurt-Pass und Ehrenamt-Card.

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Haltestelle “Hauptwache”: S-Bahn-Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6 und S8; U-Bahn-Linien U1, U2, U3, U6, U7 und U8 Haltestelle “Konstablerwache”: Busslinien 30 und 36; Straßenbahnlinien 12 und 18; S-Bahn-Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6 und S8; U-Bahn-Linien U4, U5, U6 und U7

Mit dem PKW
Parkhaus Konstabler: Töngesgasse 8, 60313 Frankfurt am Main Parkhaus Karstadt: Brönnerstraße 6, 60313 Frankfurt am Main (nur bis 20 Uhr) Parkhaus Hauptwache: Kornmarkt 10, 60311 Frankfurt am Main

Folgen Sie uns auf Facebook

facebook