Persönlicher Newsletter für [subscriber:firstname | default:reader] [subscriber:lastname | default:reader] ([subscriber:email])
Abonnement verwalten

Tafelkultur Neuigkeiten – Dezember 2018

19. Dezember 2018:

Vorweihnachtliches Abendessen


17. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019:
Winterpause des Museums

DMKTLogoNeu
Liebe Freunde und Mitglieder,

zum Jahresabschluss bieten uns die exzellenten Weine des Bürgerspitals aus Würzburg beim vorweihnachtlichen Abendessen im Hessischen Hof einen besonderen Genuss. Wir freuen uns für den Hessischen Hof, dass sein Restaurant "Sèvres" nun auch im Gault Millau gelistet ist.

Vorankündigung: Das Jahre 2019 läuten wir mit einem Winter-Diner nach langer Zeit wieder im Schloßhotel Kronberg am Mittwoch 30. Januar ein.

Auf ein einsatzfrohes Wiedersehen im Hessischen Hof am 19. Dezember 2018 ab 18 Uhr
Ihr
Knut Günther

Diner

Vorweihnachtliches Abendessen

19. Dezember 2018 | ab 18 Uhr Empfang / 19 Uhr Diner
Grandhotel Hessischer Hof, Friedrich-Ebert-Anlage 40, 60325 Frankfurt am Main
LogoAlt
bitten
ihre Mitglieder und interessierten Gäste
Mittwoch, 19. Dezember 2018

ab 18 Uhr
zu 2012 Pinot Cuvée brut klassische Flaschengärung
und
um 19 Uhr
zum

vorweihnachtlichen Abendessen

zelebriert von Küchenchef Ronald Füssel

in das

Grandhotel Hessischer Hof

Friedrich-Ebert-Anlage 40 60325 Frankfurt am Main



Im Salzteig gegarte Rote Bete, gebackene Garnele,Griechischer Joghurt, Minze
2017 STEREN Weiß & Grauburgunder Qualitätswein trocken VDP.GUTSWEIN

Maronencremesuppe, kandierter Ingwer, Kokosmilch
2017 Würzburger Riesling Kabinett Motivbocksbeutel «FESTUNG MARIENBERG » VDP.ORTSWEIN

Poelierter Waller, Räucherfischsud, Wurzelgemüse, Meerrettich
2017 Würzburger Stein-Harfe Silvaner GG Qualitätswein trocken VDP.GROSSE LAGE

Gänse-Brust und Keule, glasierte Marone, Rotkraut, Kartoffelkloß
2016 Würzburger Stein Blaufränkisch R Qualitätswein trocken Barrique VDP.ERSTE LAGE

Spekulatiusparfait, Gewürzorangen, Hefeküchlein
2015 Würzburger Stein Riesling Auslese VDP.ERSTE LAGE

- vegetarische Variante ist auch vorbereitet –
- bitte anfragen -

Wir danken dem Bürgerspital für die großzügige Sekt und Weingabe.
Buergerspital
Michael Ecker Knut Günther Peter Julius Prof. Alexander Riesenkampff



Kosten pro Person €89,-
u. A. w. g. bis 17. Dezember 2018
Auf der Körnerwiese 19 60322 Frankfurt / Main
069 - 55 32 92 - Fax 069 - 597 17 55 - 0171 361 69 21 - 0173 345 33 67
Verein@TafelKultur.com www.TafelKultur.com
DTeVHeaderBild

Winterpause des Museum für Kochkunst und Tafelkultur
vom 17. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019!

Aktuelle Ausstellung

Goethe Girls

Eine Ausstellung im Tafelkultur-Kunst-Colleg
28. August 2018 bis 22. März 2019
Achtung! Im November und Dezember reduzierte Öffnungszeiten:
Sonntags, 14 bis 18 Uhr
Samstags bleibt das Museum geschlossen!
Regulärer Eintritt: 4,50 Euro, Reduzierter Eintritt: 2,50 Euro
oberrad_goethe_girls_bilder_master_img_8324-1024x683

Werden Sie Fördermitglied und unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Tafelkultur e.V. und der TafelKulturStiftung!

Warum Mitglied werden?

Eine Mitgliedschaft bei dem produkt-, branchen- und industrieunabhängigen Verein Deutsche Tafelkultur e. V. bietet zahlreiche exklusive Vorteile:
  • Wertvolle Netzwerke mit kulturell und kulinarisch interessierten Menschen, Profis und Amateuren, die die gemeinsame Passion für die Tafelkultur verbindet.
  • Gegenseitige Inspiration, Anregung und Horizonterweiterung
  • Einladungen zu vielfältigen, interessanten Veranstaltungen
  • Zugang zu der umfangreichen Bibliothek und Menukartensammlung sowie zum gastronomischen Archiv, verwahrt in der Johann Christian Senckenberg-Bibliothek
Die Mitgliedschaft unterstützt zum einen den wichtigen kulturellen und historischen Zweck der Wiedereinrichtung des ehemaligen Kochkunstmuseums.
Unsere Ziele hierbei sind:
1.) Unterstützung des Ausbaues:
a.) der Bibliothek: 20.000 Bänder
b.) der Menukarten-Sammlung: ca. 70.000 Exponate
c.) des Archivs: ca. 20.000 Belege
d.) der Sammlungen: Küchentechnik und Tafelkulturobjekte
2.) der Museumsbetrieb
3.) Organisation von Veranstaltungen und Ausstellungen

Das zweite Anliegen des Vereins ist die Einrichtung der geisteswissenschaftlichen, interdisziplinären Professur für Tafelkultur an der Johann Wolfgang Goethe-Universitätin Frankfurt am Main.
Kippkanne2

Adresse

Zeil 83 / Holzgraben 4 (Zugang über Eingang Holzgraben)
60313 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten

Reguläre Offnungszeiten:
Achtung! Im November und Dezember reduzierte Öffnungszeiten:
Sonntags, 14 bis 18 Uhr
Samstags bleibt das Museum geschlossen!
Winterpause des Museum für Kochkunst und Tafelkultur
vom 17. Dezember 2018 bis 13. Januar 2018!

Für Gruppen sind auch Besuche außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich. W.eitere Inforamtionen finden Sie hier: Führungen

Eintrittspreise

Regulärer Eintritt: 4,50 Euro
Reduzierter Eintritt: 2,50 Euro
Kinder bis 6 Jahren frei.

Der ermäßigte Eintritt gilt für SchülerInnen, Studierende, Auszubildende, Menschen mit Behinderung ab 50 GdB, InhaberInnen von Frankfurt-Pass und Ehrenamt-Card.

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Haltestelle “Hauptwache”: S-Bahn-Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6 und S8; U-Bahn-Linien U1, U2, U3, U6, U7 und U8 Haltestelle “Konstablerwache”: Busslinien 30 und 36; Straßenbahnlinien 12 und 18; S-Bahn-Linien S1, S2, S3, S4, S5, S6 und S8; U-Bahn-Linien U4, U5, U6 und U7

Mit dem PKW
Parkhaus Konstabler: Töngesgasse 8, 60313 Frankfurt am Main Parkhaus Karstadt: Brönnerstraße 6, 60313 Frankfurt am Main (nur bis 20 Uhr) Parkhaus Hauptwache: Kornmarkt 10, 60311 Frankfurt am Main

Folgen Sie uns auf Facebook

facebook