Nachrichten

Ausstellungseröffnung | 8. Feb. 2017 Tassilo von Grolman

Tribute to 100 Years of Bauhaus Tee- und Kaffeedesign von Tassilo von Grolman   Ausstellungseröffnung mit Reception Tea: 8. Februar 2018, 18-21 Uhr Kaum ein anderer Designer in Deutschland hat sich um die Tafelkultur so verdient gemacht wie Tassilo von Grolman, der als Connaisseur guter Lebensart und als passionierter Tee- und Kaffeegenießer sein persönliches Vergnügen … Ausstellungseröffnung | 8. Feb. 2017 Tassilo von Grolman weiterlesen

Jahresbericht 2017

Liebe Mitglieder und Freunde, nach der Eröffnung am 25. November 2015 war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an unseren Mäzen Uwe Frenzel mit seiner bedeutenden Schenkung der großen Anzahl von Rarissima der Kochkunst zwischen 1600 und dem frühen 20. Jahrhundert der Höhepunkt des Jahres 2016. 2017 konnten wir die wohl weltgrößte Menü- und Speisekartensammlung von Wolfgang … Jahresbericht 2017 weiterlesen

Presseschau Museumseröffnung

Dies ist ein Überblick über die online zugänglichen Resonanzen auf unsere Museumseröffnung. Genuss Magazin Frankfurt, 24. November 2015 „Zwischen Heimatmuseum und MAK“ (vak) Frankfurter Rundschau, 25. November 2015 Warmes Essen aus der Kiste von Regine Seipel Frankfurter Neue Presse, 26. November 2015 xxx [kostenpflichtig] cafe-future.net, 30. November 2015 Frankfurt am Main: Tourismus boomt, Kochkunstmuseum öffnet (JPW … Presseschau Museumseröffnung weiterlesen

Aus unseren Beständen: Objekt des Monats | Oktober 2015

Die Rosenthal-Kippkanne   Kippkanne, Rosenthal, Kronach, ca. 1970 TafelKulturStiftung, Inventarnummer AB/1 | 3.2.2.1 Die Bereitung von Tee ist eine kunstvolle Beschäftigung. Im Gegensatz zum Kaffee ist je nach Teeart und -sorte zu bedenken, wie heiß die Temperatur des Wassers und wie lange diesem die Teeblätter ausgesetzt sein sollen. Zudem muss man dem Tee Raum geben, nur … Aus unseren Beständen: Objekt des Monats | Oktober 2015 weiterlesen

Die Kunst der Tafelkultur – die Tafelkultur in der Kunst

Walter Schwarz zum Neunzigsten. Auch wenn ich Walter Schwarz nie persönlich kennen gelernt habe, so ist er mir seit vielen Jahren ganz nah. In meiner persönlichen Tafelkulturbibliothek hat sein Werk "Der klassische Tafelservice" mit seinen Bildern, die in der Frankfurter Villa Bonn aufgenommen wurden, seit langem einen Ehrenplatz. Auch in der Arbeit als ehrenamtlicher Kustos … Die Kunst der Tafelkultur – die Tafelkultur in der Kunst weiterlesen

Tanztee im Hessischen Hof

Liebe Mitglieder und Freunde, nachdem wir aus Ihrem Kreis immer wieder nach "Tafelkultur und Tanzbein schwingen" gefragt werden, freuen wir uns, auf den kommenden Sonntag und den Tanztee im Grandhotel Hessischer Hof hin zu weisen. Herzliche Grüße Ihre Knut Günther                   &          Peter Julius Ehrenvorsitzender                        Vorstandvorsitzender

Jahreshauptversammlung 2015 / Frühlingsball

Liebe Mitglieder und Freunde, zu unserer Jahreshauptversammlung am Montag, 30. März 2015 freuen wir uns, Sie hoffentlich zahlreich im Kempinski Hotel Frankfurt/ Neu-Isenburg beim 5-Gänge-Überraschungsmenü wiedersehen zu dürfen. Einladung und Zusagebogen hängen an. Zuvor freuen wir uns aber sehr auf das Wiedersehen beim großen Fest des Palmengartens, dem 2. Frühlingsball am 28. März 2015 zu … Jahreshauptversammlung 2015 / Frühlingsball weiterlesen

Unser XVI. Galadiner | Grandhotel Hessischer Hof

Liebe Mitglieder und liebe Freunde der TafelKultur, der gestrige Abend war ein Erlebnis besonderer Qualität. Der Empfang war geprägt durch die Doppelmagnum Flaschen "Fürst von Metternich" Riesling Sekt und stimmte uns alle großzügig ein auf einen herausragenden Abend. Küchenchef Marco Wenninger hat sich erneut übertroffen in seinem 6 Gänge-Menü, zelebriert vom  vorbildlichen Service des Hauses. … Unser XVI. Galadiner | Grandhotel Hessischer Hof weiterlesen

Neujahresempfang und Galadiner

Liebe Freunde und Mitglieder, erneut  freuen wir uns, von Herrn Peter Splettstößer zu unserem Neujahresempfang am Donnerstag, dem 29. Januar 2015 in das Scheck-In so großzügig und liebenswürdig eingeladen zu werden. In seiner Feinschmecker-Welt ungeahnter Dimensionen warten auf uns nicht nur viele Anregungen, sondern köstliche Überraschungen der bodenständigen, regionalen Küche in allen Aggregatzuständen. Mikael Horstmann, … Neujahresempfang und Galadiner weiterlesen