Nachrichten

Kulinarischer Vortrag: Irene Doris Wild „Wilde Küche“

Die „Wilde Küche“ ist schlicht die älteste, bewährteste und nachhaltigste Ernährungsweise der Menschheit und lässt sich sehr gut mit modernen, gesunden und genussvollen Ernährungsweisen kombinieren. "Wir alle brauchen ein bißchen mehr Wildheit in unserem Leben!" ist das Motto der Referentin Irene Doris Wild. Deshalb gibt es bei diesem Vortrag nicht nur geistige Nahrung, sondern auch … Kulinarischer Vortrag: Irene Doris Wild „Wilde Küche“ weiterlesen

Autoren-Diskurs-Dîner: Tilman Allert „Gruß aus der Küche“

bitten ihre Mitglieder und interessierten Gäste Mittwoch, 2. Mai 2018 ab 18 Uhr zum Empfang und um 19 Uhr zum "Autoren-Diskurs-DÎNER" über die jüngste Publikation des Tilman Allert Professor für Soziologie und Sozialpsychologie an der Goethe-Universität Frankfurt „Gruß aus der Küche“ in das Emma Metzler im Museum für angewandte Kunst, Schaumainkai 17, 60594 Frankfurt am Main … Autoren-Diskurs-Dîner: Tilman Allert „Gruß aus der Küche“ weiterlesen

Abendführung am 18. April 2018 um 19 Uhr: Die Menü- und Speisekartensammlung Wolfgang Gross

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten am Wochenende finden einmal pro Monat Abendführungen unter der Woche im Museum statt. Die Abendführung im April führt ein in die Welt der Menü- und Speisekarten. Im Frühling 2017 übergab der Hamburger Sammler Wolfgang Gross seine Sammlung an Speise-, Menü-, Wein-, Getränkekarten der TafelKulturStiftung. Nicht nur die Karten selbst sondern auch … Abendführung am 18. April 2018 um 19 Uhr: Die Menü- und Speisekartensammlung Wolfgang Gross weiterlesen

Die Virtuelle Kochkunstbibliothek

Auf der Webseite http://kochkunstbibliothek.tafelkultur.com entsteht derzeit das Verzeichnis der im II. Weltkrieg untergegangen Bibliothek des Kochkunstmuseums des Internationalen Verbands der Köche. Der Verbleib oder die Zerstörung der Bibliothek sind nicht restlos geklärt. Der Katalog der Bibliothek hat die Kriegswirren und -zerstörungen in wundersamer Weise überdauert. Walter Schwarz, seinerzeit Leiter des im Aufbau befindlichen Deutschen Museums … Die Virtuelle Kochkunstbibliothek weiterlesen

Ausstellungseröffnung | 8. Feb. 2018 Tassilo von Grolman

Tribute to 100 Years of Bauhaus Tee- und Kaffeedesign von Tassilo von Grolman   Ausstellungseröffnung mit Reception Tea: 8. Februar 2018, 18-21 Uhr Kaum ein anderer Designer in Deutschland hat sich um die Tafelkultur so verdient gemacht wie Tassilo von Grolman, der als Connaisseur guter Lebensart und als passionierter Tee- und Kaffeegenießer sein persönliches Vergnügen … Ausstellungseröffnung | 8. Feb. 2018 Tassilo von Grolman weiterlesen

Jahresbericht 2017

Liebe Mitglieder und Freunde, nach der Eröffnung am 25. November 2015 war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an unseren Mäzen Uwe Frenzel mit seiner bedeutenden Schenkung der großen Anzahl von Rarissima der Kochkunst zwischen 1600 und dem frühen 20. Jahrhundert der Höhepunkt des Jahres 2016. 2017 konnten wir die wohl weltgrößte Menü- und Speisekartensammlung von Wolfgang … Jahresbericht 2017 weiterlesen

Presseschau Museumseröffnung

Dies ist ein Überblick über die online zugänglichen Resonanzen auf unsere Museumseröffnung. Genuss Magazin Frankfurt, 24. November 2015 „Zwischen Heimatmuseum und MAK“ (vak) Frankfurter Rundschau, 25. November 2015 Warmes Essen aus der Kiste von Regine Seipel Frankfurter Neue Presse, 26. November 2015 xxx [kostenpflichtig] cafe-future.net, 30. November 2015 Frankfurt am Main: Tourismus boomt, Kochkunstmuseum öffnet (JPW … Presseschau Museumseröffnung weiterlesen

Aus unseren Beständen: Objekt des Monats | Oktober 2015

Die Rosenthal-Kippkanne   Kippkanne, Rosenthal, Kronach, ca. 1970 TafelKulturStiftung, Inventarnummer AB/1 | 3.2.2.1 Die Bereitung von Tee ist eine kunstvolle Beschäftigung. Im Gegensatz zum Kaffee ist je nach Teeart und -sorte zu bedenken, wie heiß die Temperatur des Wassers und wie lange diesem die Teeblätter ausgesetzt sein sollen. Zudem muss man dem Tee Raum geben, nur … Aus unseren Beständen: Objekt des Monats | Oktober 2015 weiterlesen