Führungen

Museumsführungen

Öffentliche Abendführungen

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten am Wochenende finden einmal bis zweimal pro Monat Abendführungen unter der Woche im Museum statt.

Die nächsten Termine:

Abendführungen
ical Google outlook
Abendführung Veranstaltung
Deutsches Museum für Kochkunst und Tafelkultur, Zeil 83 (Eingang im Holzgraben 4), 60313 Frankfurt am Main, Deutschland

Eine Anmeldung nicht erforderlich. Eintritt inkl. Führung 6,50 € bzw. reduziert 4,50 €.

Sonderführungen

Für Gruppen sind auch Besuche außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich. Der Preis für Sonderführungen setzt sich wie folgt zusammen: Der Eintritt für Gruppen ist 3 Euro pro Personreduziert 1,50 Euro; für eine einstündige Führung werden zusätzlich 50 Euro berechnet.

Bitte senden Sie eine Email an museum@tafelkultur.com für weitere Informationen und Terminanfragen.

Stadtführungen

In Kooperation mit der Frankfurter Stadtführerei finden regelmäßig kulturhistorische, kulinarische Führungen in Frankfurt am Main statt.

Frankfurter Kochkunst & Tafelkultur

BRATEN, SCHERBEN UND KAFFEEBOHNEN Als Pfalz der fränkischen Könige, als alte Messestadt, als Wahlstätte der Könige und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, als Sitz des Bundestages des Deutschen Bundes, als Ort der Nationalversammlung 1848/49 und als Manufakturstadt besitzt Frankfurt am Main eine Jahrhunderte alte Geschichte der Gastfreundschaft, der Kochkunst und Tafelkultur. Die Führung inkludiert einen Rundgang durch das Museum für Kochkunst und Tafelkultur.

Informationen und Buchung: Frankfurter Kochkunst & Tafelkultur

Die Termine der öffentlichen Stadtführungen
Derzeit keine Termine. Private Führungen auf Anfrage.

Frankfurter Apfelwein-Spaziergang

DER EBBELDRANG Vom Fuß des Sachsenhäuser Berges bis in die Frankfurter Innenstadt, von Karl dem Großen bis zu den aktuellen Apfelweinentwicklungen; die Apfelwein-Stadtführung ein Gang durch die Apfelweingeschichte in Frankfurt am Main. Und darüber hinaus, denn der Apfelwein ist wie Karl ein wahrer Europäer, und Frankfurt ist die European Cider Capital. Ein zweieinhalbstündiger Spaziergang, der eine Apfelweinverkostung miteinanschließt.

Informationen und Buchung: Frankfurter Apfelwein-Spaziergang

Die Termine der öffentlichen Stadtführungen
Derzeit keine Termine. Private Führungen auf Anfrage.

Frankfurter Tee-Spaziergang: Die unbekannte Tee-Stadt Frankfurt am Main

Frankfurt ist eine Teestadt mit Tradition. Bei Tee wurde verhandelt und Politik gemacht, mit Tee wurde viel Geld verdient. Wir werden einigen Teegeschäften und Teesalons in der Innenstadt einen Besuch abstatten, die Anfange der Teekultur und des Teehandels in Frankfurt beleuchten mit samt der Einbettung in die jeweilige zeitgenössische politische, soziale und kulture Umgebung. Das alte und das aktuelle Frankfurt vereint beim Tee.

Informationen und Buchung: Frankfurter Tee-Spaziergang

Die Termine der öffentlichen Stadtführungen:

Teeführung und -seminar
ical Google outlook
Führung Tee-Führung Teeklub Frankfurt Veranstaltung
Vor dem Café Wechselstube / Großer Engel, Römerberg 28, 60311 Frankfurt

Private Führungen auf Anfrage.

Frankfurter Wurst-Spaziergang

FRANKWURST AM WECK. Fliegende Würste, Krönungswürste, Exilwürste, Partnerstadtwürste mit Wasserweck, Senf und Meerrettich: Frankfurt ist definitv eine European Saussage Capital. Stadt- und Weltgeschichte anhand der Frankfurter Wurstentwicklung. Ein Stadtspaziergang mit drei Wurstverkostungsstopps.

Informationen und Buchung: Frankfurter Wurst-Spaziergang

Die Termine der öffentlichen Stadtführungen:
Derzeit keine Termine. Private Führungen auf Anfrage.