Magazin (Grid)

Arte: Auguste Escoffier. König der Haute-Cuisine

Die französische Küche scheint in der Welt der Spitzenköche schon immer maßgebend gewesen zu sein und bleibt ein unerlässlicher Teil jeder Kochausbildung. Dies ist größtenteils einem provenzalischen Koch mit herausragenden Fähigkeiten zu verdanken: Auguste Escoffier (1846 – 1935). Er will nicht einfach nur kochen – was ihn animiert, ist die Kochkunst. Zum Anschauen bitte hier klicken

Weiterlesen

Der menschliche Umgang – Salongespräch mit dem Autor Asfa-Wossen Asserate am 8. Mai 2019

Eine Veranstaltung im Rahmen von Frankfurt liest ein Buch 2019.Mittwoch, 8. Mai 19 Uhr Ein Salon-Abend über rote Ami-Schlitten als Erregung öffentlichen Ärgernisses, über Smalltalk und Locker Room Talks, über anzügliches Lächeln auf der Straße und ungenierte Blicke, über Salatblätter in der Krabbenmayonnaise als „Standarte der schrankenlosen Freizügigkeit“. Asfa-Wossen Asserate (Autor des Buches „Manieren“) und Mikael …

Weiterlesen

Frühlingsfreuden-Abendessen

Donnerstag, 28. März 2019 , ab 18 Uhr Empfang, 19 Uhr Diner Liebe Freunde und Mitglieder, kaum schmilzt der Schnee, schon sprießen die ersten Frühlingsgrüße. Umso mehr freuen wir uns auf das vorzüglichen Menü, das uns der Küchenchef des Hessischen Hofes Ronald Füssel zum „Frühlingsfreuden“-Abendessen gewidmet hat. Wir sind dankbar, wie dieses Haus und alle seine Mitarbeiter …

Weiterlesen

Ausstellung: MahlZEIT. Geschichte(n) vom Essen in Hessen | 26. Januar bis 19. Mai 2019

26. Januar bis 19. Mai 2019 Äbbelwoi, Grüne Soße, Ahle Worscht, Handkäs‘ mit Musik: Das Bundesland Hessen zeichnet sich durch eine bemerkenswerte kulinarische Vielfalt aus, die ihre spannende Geschichte(n) hat. Die Wanderausstellung des Hessischen Landesarchivs widmet sich diesem Thema und schlägt damit ein verbindendes Band um die regional sehr unterschiedlichen Traditionen der hessischen Ess- und Trinkkultur. …

Weiterlesen

Knusprige Martinsgans am 11. November 2020

Deutsche Tafelkultur e.V. und Internationale Akademie der Gastronomie e.V. bitten ihre Mitglieder und interessierten Gäste am Mittwoch, den 11. November 2020 um 18:30 Uhr zum Empfang mit heißem Apfelwein  und um 19.00 Uhr zur knusprigen Martinsgans in das Gasthaus Rudolf, Alt-Niederhofheim 30, 65835 Liederbach. Feldsalat, gebratener Speck, CroutonsGänsebouillonMartins-Gans, Backapfel, Rotkohl, Rosenkohl,Maronen, Kartoffelkloß, GänsekrustensoßeKaiserschmarren, Apfelmus, Krokant, …

Weiterlesen

LOREY Eröffnungstage

NUR LIEBLINGSSTÜCKEDIE LOREY ERÖFFNUNGS-TAGE NUR FÜRLIEBLINGSKUNDEN UND FREUNDE & FÖRDERER DER DEUTSCHEN TAFELKULTUR e.V. Do–Fr 03–04.09. | 10–21 UhrMyZeil Frankfurt 1. OG  Es ist soweit: Exklusiv für Sie, als unser liebster Kunde, eröffnen wir vom 02. bis 04. September 2020 unser neues Stammhaus in der MyZeil.Lassen Sie sich überraschen. Wir wissen Ihre Treue in einem Jahr der Veränderung für Lorey und für uns alle besonders zu schätzen. Bringen Sie …

Weiterlesen

DINEUS 2020 – Die Ausstellung

Ausstellungseröffnung 8. September 2020 19-21 Uhr DINEUS – Der große Preis der Tischkultur wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. In Zusammenarbeit mit dem Callwey-Verlag zeigt das Kochkunstmuseum alle DINEUS-Preisträger 2020, die auf der Preisverleihung am 7. Februar in Frankfurt am Main im Rahmen der Messe Ambiente ausgezeichnet wurden. Essen ist lebensnotwendig, “gemeinsames Essen …

Weiterlesen

Internationalen Museumstag 17. Mai 2020, 11-17 Uhr

Liebe Mitglieder und liebe Freunde, nun endlich dürfen wir wieder in unser Museum. Am 17. Mai eröffnen wir zum internationalen Museumstag unter den leider noch immer vorgeschriebenen Einschränkungen mit der Vorschau zu Dineus-Ausstellung, die wir Ende Juni eröffnen werden. Der Dineus – der große Preis der Tischkultur wird im Rahmen der Frankfurter Ambiente-Messe verliehen. Den Tag der Eröffnung …

Weiterlesen

Junifreuden-Menü 10.Juni 2020

Deutsche Tafelkultur e.V. und Internationale Akademie der Gastronomie e.V. bitten ihre Mitglieder und interessierten Gäste am Mittwoch , 10. Juni 2020 ab 18 Uhr zum Fürst von Metternich-Empfang  und um 19.00 Uhr zum Junifreuden-Menü in den Goldenen Stern, Bornhohl 1, 61449 Steinbach (Taunus) Fürst von Metternich Rieslingssekt  4- Gänge  Überraschungsmenü -auch eine vegetarische Variante ist …

Weiterlesen

Oster.EIER | 11 Die Eierplatte

Ein Ei ist hübsch anzusehen. Eine Zierde für jedes Buffet, besonders dann, wenn es geschmackvoll ergänzt und dekoriert wurde. Man erinnere sich an die “Fliegenpilze” aus halben Ei, halber Tomate und Mayonnaisentupfen. Die Kalte Küche ist eine eigene kunstvolle Disziplin in der Kochwelt. Und ein Klassiker unter den Kochbücher zum Thema ist das um 1930 …

Weiterlesen

Oster.EIER | 10 Der Eierhobel

Ein Ei hat eine komplizierte Form. So kompliziert, das sich schon viele Mathematiker die Zähne daran ausgebissen haben, ein Ei mit mathematischen Formeln zu erfassen. Ein Problem ist natürlich, das Ei nicht gleich Ei ist, Je nach Vogelart ist das Ei mal schmaler, mal spitzer. Nicht nur die Berechnung von Eiern ist komplizierter als die …

Weiterlesen

Oster.EIER | 9 Der Eierbecher

Es gibt Dinge des Alltags, die man nicht in Frage stellt. Das haben wir schon immer so gemacht; und unsere Eltern auch. Zum Beispiel das Ei im Eierbecher: Das Ei wird aufrecht, mit der Spitze nach oben in den Eierbecher gesetzt. Das war allerdings nicht immer so. Das Ei mit der Spitze nach oben auf …

Weiterlesen