Abfall oder Reste? – Food Waste oder aus Liebe zum Essen am 22. Mai 2019

Eine Veranstaltung im Rahmen von der Wochen zum verantwortlichen Tafeln. Mittwoch, 22. Mai 19 Uhr Pro Jahr landen rund 80 Kilogramm Lebensmittel pro Kopf im Mülleimer. Dieser Verlust an Mittel zum Leben muss verringert und die Verschwendung gestoppt werden. Für uns Menschen und unsere natürliche Umwelt. Wir haben mehr Nahrung zur Verfügung als wir benötigen. Also: …

Weiterlesen

Der menschliche Umgang – Salongespräch mit dem Autor Asfa-Wossen Asserate am 8. Mai 2019

Eine Veranstaltung im Rahmen von Frankfurt liest ein Buch 2019.Mittwoch, 8. Mai 19 Uhr Ein Salon-Abend über rote Ami-Schlitten als Erregung öffentlichen Ärgernisses, über Smalltalk und Locker Room Talks, über anzügliches Lächeln auf der Straße und ungenierte Blicke, über Salatblätter in der Krabbenmayonnaise als „Standarte der schrankenlosen Freizügigkeit“. Asfa-Wossen Asserate (Autor des Buches „Manieren“) und Mikael …

Weiterlesen

Filmabend: Leberwurst, ein Film von Christl Pullmann

Wie funktioniert ein Schweine-Lifting? Was ist ein Protonen-Würstchen? Was hat entkoffeinierter Kaffee in Wurst verloren? Warum haben Schweine keine Schrumpelleber? Warum werden die „Sternsinger“ bald die berühmteste Boyband aller Zeiten? All diese Fragen gehen Rosa, Franz und Christl auf den Grund. LEBERWURST, der gut gewürzte Bio- Splatterfilm vom Lande. Ein Film von Christl Pullmann. Ein …

Weiterlesen

Ausstellung: MahlZEIT. Geschichte(n) vom Essen in Hessen | 26. Januar bis 19. Mai 2019

26. Januar bis 19. Mai 2019 Äbbelwoi, Grüne Soße, Ahle Worscht, Handkäs‘ mit Musik: Das Bundesland Hessen zeichnet sich durch eine bemerkenswerte kulinarische Vielfalt aus, die ihre spannende Geschichte(n) hat. Die Wanderausstellung des Hessischen Landesarchivs widmet sich diesem Thema und schlägt damit ein verbindendes Band um die regional sehr unterschiedlichen Traditionen der hessischen Ess- und Trinkkultur. …

Weiterlesen

Ausstellung: „Goethe-Girls“ | verlängert bis zum 8. Juni 2019!

Tafelkultur-Kunst-Colleg | Ausstellung Sitha Reis & Lukas Sünder – „Goethe-Girls“ 28. August 2018 bis 22. März 2019 | VERLÄNGERT BIS ZUM 8. JUNI 2019 Zu Goethes Geburtstags huldigen wir den Frauen, die Goethe umgaben. Darunter viele grandiose Persönlichkeiten, die es dennoch in der Erinnerungskultur in Deutschland schwer haben. Die Künstler Sitha Reis und Lukas Sünder beleben die alte Tradition …

Weiterlesen

Seminar: Servietten falten und brechen

Weihnachten steht vor der Tür. Die Vorweihnachtszeit ist für viele stressig. Um so mehr erfreut ein schön gedeckter Tisch den gehetzten Geist und mit dem Auffalten der Serviette beginnt der entspannte, sinnliche Teil des Tages. In diesem zweistündigen Seminar lernen Sie einfache bis schwere Serviettenfiguren kennen. Museumskurator Mikael GB Horstmann gibt zudem weiter Dekorationstipps für …

Weiterlesen

Tee-Seminar: Tee aus Südamerika

Tee aus Kolumbien und weitere koffeinhaltige Aufgußgetränke aus Südamerika Kolumbien ist vor allem für den Kaffeeanbau bekannt. Doch seit einigen Jahren wachsen dort auch Teesträucher. Wie der davon produzierte Schwarz- und Grüntee schmeckt, zeigt uns die Teetasterin Sandra Nikolei vom Frankfurter Teehaus Ronnefeld. Koffeinhaltige Aufgussgetränke haben in Südamerika eine lange Tradition. Doch sind die Ausgangspflanzen andere: Der …

Weiterlesen

Kochbuch-Präsentation: Apéro – ein leichtfertiger Genuss

Kochbuch-Präsentation | 24. Oktober 2018 | 19 Uhr Cathérine Jamin & Ingo Holland „Apéro – ein leichtfertiger Genuss“ Deutsches Museum für Kochkunst und Tafelkultur, Zeil 83 (Eingang Holzgraben 4), 60313 Frankfurt am Main Tauchen Sie mit der Profi-Konditorin Cathérine Jamin & dem Gewürzmüller Ingo Holland tief in das Apéro-Lebensgefühl ein! Ein frischer spanischer Weißwein, ein aromatischer Cidre …

Weiterlesen