Oster.EIER | 4 Die Eierpflanze

Unser Ei des Tages ist die Aubergine, auch als Melanzani bekannt. Das schöne Wort Eierpflanze, das besonders die weiße bzw. eierschalenfarbene Variante so schön und treffend beschreibt, ist in Vergessenheit geraten. Kein Sprachverbesserer zum guten deutschen Deutsch hat größere Anstrengungen unternommen, dies zu ändern: Dabei klingt doch Eierpflanze in Paradiesapfeltunke* herrlich. Die Frucht ist schon …

Weiterlesen

Oster.EIER | 3 Der Tauchsieder

Es gibt Dinge, die kennt man aus der Kindheit; und ist dann erstaunt, wenn man diese Dinge im Laden neu und verkäuflich wieder sieht. Ja, Tauchsieder gibt es weiterhin im Sortiment von Haushaltswarengeschäften und Elektromärkten. Vereinfacht gesagt sind Tauchsieder Wasserkocher ohne eigenes festverbautes Gefäß. Anders herum sind Wasserkocher Gefäße mit eingebautem Tauchsieder. Bei einem Blick …

Weiterlesen

Oster.EIER | 2 Egg Benedict

Wenn ein Tag mit einem Frühstück mit Egg Benedict beginnt, dann kann das nur ein guter Tag werden. Allerdings kann Egg Benedict zu jeder Tageszeit glücklich machen. Das vermutlich älteste Rezept stammt aus dem 1894 erschienen Kochbuch The epicurean. A complete treatise of analytical and practical studies on the culinary art (…) von Charles Ranhofer, …

Weiterlesen

Oster.EIER | 1 Der Eierkoch

Nein, Eierkoch ist keine Berufsbezeichnung wie Soßenkoch (Saucier) oder Eierdieb. Der Eierkoch ist ein Gerät zum Kochen von Eiern im Glas. Während das traditionelle Ei im Glas nach dem Kochen und Pellen des Eies ins Glas kommt, kommt beim Eierkoch das rohe Ei ins Glas, und das Glas kommt dann ins Wasserbad. Solche Gefäße werden …

Weiterlesen

Oster.EIER | Online-Ausstellung

Man könnte es Kar-Kalender nennen: Hier entsteht in den nächsten zwei Wochen, bis Ostersonntag eine wachsende Online-Ausstellung, ein Adventskalender für Ostern. Wir zeigen Ihnen Objekte aus unseren Sammlungen: Objekte, Bücher, Menü- und Speisekarten rund um das Thema Ostern und Ei. Und erzählen Ihnen die Geschichten dazu. Bleiben Sie gespannt auf jeden Tag ein Ei in …

Weiterlesen

Frühlingsfreuden-Menü, 25. März 2020

Liebe Mitglieder und liebe Freunde, mit der  traditionellen Wiederholung unseres  jährlichen Wintergemüse-Diners hatte uns Sternekoch André Großfeld ein bemerkenswertes Erlebnis zelebiert. Die „fürstliche“ Begleitung der 5 Fürst von Metternich Sekte wurde begeistert genoßen, weswegen wir unserem großzügigen Sponsor Henkell  & Freixenet und dem „Chef“ des Abends einschließlich seiner einsatzfrohen Mannschaft sehr dankbar sind. Jetzt aber …

Weiterlesen

Wintergemüse-Diner am Sonntag, 23. Februar 2020

Liebe Mitglieder und liebe Freunde, unser traditionelles, jährliches Wintergemüse-Diner fand auch 1996,  damals angeregt von unserem verstorbenen Gründungsmitglied SKH Moritz Landgraf von Hessen, wegen des großen IInteresses am viel zu wenig beachteten Wintergemüse  2 mal statt.  Dank unseres großzügigen Sponsors Henkell  & Freixenet  zelebriert  André Großfeld, Chef des Sternerestaurants Villa Merton uns  sein Wintermenü um …

Weiterlesen

Neujahrsempfang 2020

Liebe Mitglieder und liebe Freunde, bei  unserem Neujahrsempfang können wir unsere neue Dauerausstellung besichtigen, die uns Mikael Horstmann kuratierte. Besonderer Dank  gilt der Schenkung  „Cafe und Konditorei Gruber“, die nun  unseren Bestand  bereichert. Auf unser erstes Wiedersehen  im neuen Jahr freuen wir uns ganz besonders.  Herzliche Grüße  Ihr Knut Günther bitten ihre Mitglieder und interessierten …

Weiterlesen

Wintergemüse-Diner

Liebe Mitglieder und liebe Freunde, unser traditionelles, jährliches Wintergemüse-Diner findet am 19. Januar in der Genussakademie statt. Die Idee zu dieser Veranstaltung verdanken wir unserem verstorbenen Gründungsmitglied SKH Moritz Landgraf von Hessen, da ihm die wundervollen Produkte des Winters nicht ausreichend gewürdigt erschienen. Als unter dem Motto „Gemüse und Kräuter im Winter” Doris-Katharina Hessler 1996 …

Weiterlesen